Drucken

Sensationeller Erfolg in Barcelona!!!

Geschrieben von jugend-rcbh am . Veröffentlicht in Jugend

 IMG-20180406-WA0001

Zu einem Auswärtsspiel der besonderen Art ging es, in der zweiten Woche der Osterferien, für die Jungen und Mädchen der JSG Hoxfeld-Burlo. Im spanischen Blanes, in der Nähe Barcelonas, ging es zum internationalen Fußball - Jugendturnier Copa Castell.Voller Vorfreude machte sich die Gruppe von Spielern, Trainern und Betreuern am Karfreitag auf den Weg in den Süden, wo nach der Ankunft auch die lange Busfahrt schnell vergessen war.

Nach einer großen Eröffnungsfeier am Ostermontag ging es am nächsten Tag dann endlich sportlich zur Sache. Hier stellte sich bald heraus das unsere JSG nicht nur wegen der Sonne angereist war. Während sich unsere C- Junioren seinen Gruppengegner den Vortritt lassen musste, konnten sowohl unsere B-Junioren als auch die U15 Mädchen ihre Gruppen gewinnen. Auch in den anschließenden K.o.-Spielen konnten beide Mannschaften nicht gestoppt werden und zogen souverän in ihre Finals ein. Hier mussten sich die B-Junioren dann dem belgischen Vertreter KFC Eendracht Zele mit 2:0 geschlagen geben. Besser lief es für die U15, wie bereits in der Vorrunde konnte man sich gegen die Kreisauswahl Solingen durchsetzen und sensationell den Siegerpokal mit nach Hause nehmen. Auch für die C-Junioren gab es noch ein versöhnliches Ende als man sich im Platzierungsspiel mit 11:0 gegen das schweizerische Team Beroche-Bevaix durchsetzen konnte.

Neben den sportlichen Höhepunkte, gab es natürlich auch neben dem Sportplatz einiges zu entdecken. So durfte natürlich u.a. ein Besuch im legendären Camp Nou in Barcelona genauso wenig fehlen wie die ruhigen Stunden an der Costa Brava.

Da aber auch die schönsten Turniere einmal zu Ende gehen, ging es am Samstag erschöpft aber hochzufrieden zurück nach Borken.

Drucken

Die Elfer-Challenge !

Geschrieben von Max am . Veröffentlicht in Alte Herren

Die ultimative Elfer-Challenge wartet auf euch!
Jetzt schnell anmelden beim Elfmeterschießen der extraklasse und 150€ gewinnen.
Zudem erwartet euch ein cooles Rahmenprogramm für groß und klein!

Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elferchallenge

 

Drucken

Minimalchance

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in Damen 2

Team300Am Sonntag müssen die Oberligadamen im letzten Saisonsaisonspiel zum Spitzenreiter TV Hörde I. Nach den letzten Erfolgen besteht nun sogar noch die Möglichkeit, die Abstiegsrelegation zu vermeiden. Dazu müssen aber zwei Punkte in Dortmund geholt werden. Im Hinspiel gab es eine klare 0:3 Niederlage und für den Gegner ging es dabei um die Herbstmeisterschaft. Dieser stehen nun bereits als Aufsteiger in die Regionalliga fest. Vielleicht gelingt es ja, den Gastgeber auf dem falschen Fuß zu erwischen und an die guten Leistungen in den vergangenen Spiele anzuknüpfen. Dann ist noch alles möglich.

Drucken

Damen VI schlagen Vreden

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in Damen 6

miaAufschlag300Mit einem klaren 3:0 Erfolg verteidigte der RC Borken-Hoxfeld den dritten Tabellenplatz in der Kreisliga. Das Team, das nur aus U13 und U14 Spielerinnen besteht, feierte damit in der Rückrunde den dritten Sieg im vierten Spiel. Nur gegen die schon als Meister feststehende Übermannschaft vom VfL Ahaus II setzte es eine Niederlage.

Gegen Vreden bestach man durch eine gute Annahme und Verteidigungsleistung, konnte aber das eigene Angriffsspiel nicht druckvoll aufbauen, da das Zuspiel zu starke Schwächen zeigte. So ging der erste Satz mit 25:16 an die Borkener, die sich nach einer deutlichen Führung schon im Satz zurücknahmen und erst nach einer Standpauke von Trainer Rudde zurück ins Spiel fanden.

Doch auch der zweite Satz begann nicht gut aus Borkener Sicht. Schnell lag man mit 5:1 zurück, bevor man auch hier wieder den Hebel umlegen konnte und solide punktete. Am Ende stand erneut ein 25:16. Im dritten Satz ließen die RC Küken dann nichts mehr anbrennen und siegten sicher mit 25:8.

Mit ein wenig Glück und der Schützenhilfe vom Meister VfL Ahaus 2 ist jetzt sogar noch die Vizemeisterschaft möglich. Am letzten Spieltag trifft Ahaus auf den Tabellenzweiten DJK Stadtlohn, der im Moment noch mit zwei Punkten vor dem RC Borken-Hoxfeld steht. Sollte Ahaus das Spiel klar gewinnen und der RC danach das Spiel gegen den Tabellenletzten Ahaus 3 klar gewinnen, würde man noch auf Rang zwei rutschen. Das wäre natürlich ein toller Erfolg für die Mädchen.

 

Drucken

Doppelsieg der U12 bei den Kreismeisterschaften

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U13 BeL

MonaNina300Mit einem Doppelsieg der Teams des RC Borken-Hoxfeld gingen am vergangenen Samstag die U12 Kreismeisterschaften zu Ende. Insgesamt 20 Teams aus Ahaus, Bocholt, Borken, Burlo, Raesfeld und Velen nahmen dieses Jahr teil und stellten einen neuen Teilnehmerrekord auf.

Auf sechs Feldern spielten die jüngsten Volleyballer des Kreises in sechs Gruppen um den Einzug in die Finalrunde. Der Modus sah vor, dass die Gruppenersten nach der Vorrunde um die Plätze eins bis sechs, die Zweiten um die Plätze sieben bis zwölf und die Dritten um die Plätze 13 bis 18 spielten.