Drucken

Doppelsieg der U12 bei den Kreismeisterschaften

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U13 BeL

MonaNina300Mit einem Doppelsieg der Teams des RC Borken-Hoxfeld gingen am vergangenen Samstag die U12 Kreismeisterschaften zu Ende. Insgesamt 20 Teams aus Ahaus, Bocholt, Borken, Burlo, Raesfeld und Velen nahmen dieses Jahr teil und stellten einen neuen Teilnehmerrekord auf.

Auf sechs Feldern spielten die jüngsten Volleyballer des Kreises in sechs Gruppen um den Einzug in die Finalrunde. Der Modus sah vor, dass die Gruppenersten nach der Vorrunde um die Plätze eins bis sechs, die Zweiten um die Plätze sieben bis zwölf und die Dritten um die Plätze 13 bis 18 spielten.

 

LuisaSprung150In den einzelnen Gruppen setzten sich die Teams vom VfL Ahaus 1 und 2, der RC Borken-Hoxfeld 1 und 2, sowie der TuS Velen 2 und der Raesfelder VG 2 durch. In beiden Dreiergruppen konnten sich die RC Teams vor den Ahauser Mannschaften durchsetzen, so dass es zu einem rein Borkener Finale kam, in dem das favorisierte Team RC I klar die Oberhand gegen das jüngere Team zwei behielt. Dabei waren aber auch gute und lange Ballwechsel zu sehen. Platz drei sicherte sich Ahaus I vor Ahaus II. Damit werden wahrscheinlich die Teams Borken 1 und 2, sowie der VfL Ahaus 1 den Kreis Borken bei den Bezirksmeisterschaften der U12 am 11.3. vertreten.

Interessant waren vor allem auch die Begegnungen der Anfänger, die auch schon einige tolle Spielzüge zeigen konnten und stolz ihre ersten Urkunden entgegen nehmen durften.

 

Hier der Endstand:

  1. RC Borken-Hoxfeld 1
  2. RC Borken-Hoxfeld 2
  3. VfL Ahaus 1
  4. VfL Ahaus 2
  5. TuS Velen 2
  6. Raesfelder VG 2
  7. TuS Velen 1
  8. TuB Bocholt
  9. Raesfelder VG 1
  10. Raesfelder VG 4
  11. RC Borken-Hoxfeld 3
  12. TuS Velen 3
  13. RC Borken-Hoxfeld 4
  14. Raesfelder VG 3
  15. SV Burlo 1
  16. SV Burlo 2
  17. RC Borken-Hoxfeld 5
  18. SV Burlo 3
  19. SV Burlo 4
  20. RC Borken-Hoxfeld 6

Alle550