Drucken

U12 fährt nach Aachen zur WDM

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U13 BeL

BezMSieger300Am kommenden Wochenende stehen die letzten Meisterschaften der Saison 16/17 auf dem Plan. Die weibliche U14 fährt nach Münster zur Westdeutschen, die U12 nach Aachen.

Schon am Freitag Nachmittag macht sich die U12 auf dem Weg nach Alsdorf, wo man für die Nacht Quartier bezieht. Vorher steht noch ein Besuch in einer Alsdorfer Pizzeria an. Am Samstag muss man dann schon vor 9:00 Uhr in Aachen in der Halle sein.

Obwohl man alle U12 Spiele bisher gewonnen hat, Bezirksmeister und Sieger des Bezirksmeisterturniers geworden ist, ist man nur auf Gruppenplatz zwei gesetzt. Die Auslosung des WVV machts möglich. Hier trifft man auf den VV Schwerte, gegen den man beim Bezirksmeisterturnier gewinnen konnte und den TV Eiche Grün, der gänzlich unbekannt ist, allerdings den TuS Velen aus dem Rennen warf und auch gegen den Vizebezirksmeister BW Aasee erfolgreich war.

"Wir sind mit Sicherheit einer der Mitfavoriten. Aber beim Kindervolleyball entscheidet oft die Tagesform. Bei den letzten Meisterschaften haben es die Favoriten nich mal ins Halbfinale geschafft. Wir haben gut trainiert und werden jetzt sehen, wohin uns der Weg führt." weist Trainer Bernd Rudde darauf hin, dass Spiele nicht von selbst gewonnen werden.