Drucken

3. WISSEN - Junioren - Cup ein voller Erfolg

Geschrieben von Thomas Gross-Bölting am . Veröffentlicht in Jugend

Wissen

3. WISSEN - Junioren - Cup

spannend - unterhaltsam - erfolgreich

 

Am vergangenen Sonntag fand in der Sporthalle der Nünning Gesamtschule der 3. Wissen-Junioren-Cup des RC Borken Hoxfeld statt.

Zum dritten Mal in Folge gab der lokale Tischlereibetrieb unter Führung von Frank Wissen seine Zusage, das Sponsoring dieser Veranstaltung zu übernehmen. Da solche unterstützenden Gesten heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr sind gilt hier ein ganz besonders herzlicher Dank an Herrn Wissen!

Am Morgen starteten die Zweitvertretungen der D- und E-Jugenden, der Mittag gehörte den Minikickern und der F2-Jugend, und am Nachmittag starteten die ersten Mannschaften in den Altersklassen F-, E- und D-Jugend in das Turnier.

Die Rängen der Nünning-Sporthalle waren sehr gut gefüllt, die Zuschauerinnen und Zuschauer erlebten einen spannenden, kurzweiligen Sonntag mit vielen Toren und überraschenden Ergebnissen.

Zuschauer

Drucken

JSG Hoxfeld – Borken - Burlo beim Volkswagen Junior Masters Deutschland

Geschrieben von Thomas Gross-Bölting am . Veröffentlicht in Jugend

JSG Hoxfeld - Borken - Burlo
beim Volkswagen Junior Masters Deutschland
sgc2
 
Das Volkswagen Junior Masters ist das größte Fußball-Turnier für C-Juniorinnen und D-Junioren in Deutschland. Die weibliche U-15 Mannschaft der JSG Hoxfeld-Borken-Burlo nimmt in dieser Saison daran teil, und hier ein Spielbericht der besonderen Art, nämlich von der Ka­pi­tä­nin selbst:
Drucken

Neutor Apotheke neuer Sponsor im Jugendbereich

Geschrieben von Thomas Gross-Bölting am . Veröffentlicht in Jugend

Neuer Sponsor im Jugendbereich

 

an

 

Der Kampf um Tore und Punkte zieht schon mal die eine oder andere Blessur, ja sogar Verletzung nach sich. Der RC Borken Hoxfeld freut sich daher besonders, die Apotheke am Neutor als Sponsor für Verbandsmittel für den Jugendbereich gewonnen zu haben.

Wir hoffen in diesem Fall ausnahmsweise, möglichst wenig Material in Anspruch nehmen zu müssen. Doch wir danken Frau Terrahe und ihrem Team natürlich herzlichst für die zugesagte Unterstützung!

Drucken

Stadtmeisterschaft 2016 / D- und E-Jugend des RC Borken Hoxfeld kickten mit

Geschrieben von Thomas Gross-Bölting am . Veröffentlicht in Jugend

Am vergangenen Sonntag ging es auf der Sportanlage des SV Burlo um die diesjährige Stadtmeisterschaft. Der RC Borken Hoxfeld war mit der D- und E-Jugend angetreten und spielte gegen den FC Marbeck, Alder Weseke, Westfalia Gemen, die SG aus Borken und den gastgebenden SV Burlo.

Beide Mannschaften konnten sich in spannenden Spielen teilweise durchsetzen, es gab einige Unentschieden, und auch die ein oder andere Niederlage musste verdaut werden. Alles in allem jedoch eine hervorragende Leistung, so daß die D-Jugend einen sehr guten 4.Platz belegte, die E-Jugend kam in ihrer Altersgruppe auf einen tollen dritten Platz.

Schnappschüsse und Impressionen vom Spiel findet Ihr auf unserer Facebook Seite:

https://www.facebook.com/RC-Borken-Hoxfeld-Fussball-846780955362663/

 

Drucken

Jetzt Schiedsrichter werden!

Geschrieben von Max am . Veröffentlicht in Jugend

Plakat Schiedsrichter

Schiedsrichter sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Fußballsports. Es gibt viele Gründe Schiedsrichter zu werden, wir nennen Dir einige.  

Kostenloser Besuch von Bundesligaspielen:
Nach bestandener Prüfung erhältst du als neuer Schiedsrichter einen SR-Ausweis, der dich zum kostenlosen Besuch jedes Amateur- und Bundesligaspiels berechtigt.  

Finanzen: 
Du wirst vom RC Borken-Hoxfeld besonders unterstützt. So erhält jeder Schiedsrichter die komplette Ausrüstung für Sommer und Winter. Deine Fahrtkosten zu den jeweiligen Spielen werden von der Heimmannschaft erstattet, daneben gibt es von der Alters-/ Spielklasse abhängige Aufwandsentschädigungen zwischen 7 bis 22 Euro auf Kreisebene. Je höher die Spielklassen sind, umso höher die Aufwandsentschädigungen. Bis zu 6.000,- € gibt es z. B. in der Herren-Bundesliga. Leider sind sich nicht alle an diesem Sport Beteiligten dieser elementaren Bedeutung der Schiedsrichter bewusst. So kommt es, dass die Attraktivität dieses Hobbys stark nachgelassen hat und demzufolge seit Jahren ein Defizit – gemessen an der Zahl der spielenden Mannschaften – zu beklagen ist. Jeder Verein ist auf seine Schiedsrichter angewiesen und demzufolge sehr dankbar! 