Drucken

RC Borken-Hoxfeld nimmt mit einer Niederlage Abschied

Geschrieben von Pamela Gleba am . Veröffentlicht in Damen 2

Ein letztes Mal gingen die Damen des RC Borken-Hoxfeld gegen den BC Soest in der Oberliga auf Korbjagd. Höchst wahrscheinlich für lange Zeit. Denn aufgrund des notorischen Personalmangels will sich der Klub bekanntlich zurückziehen und in der nächsten Saison in der Landesliga an den Start gehen.

Drucken

Damen II - Saison 2016/2017

Geschrieben von Martin Klocke am . Veröffentlicht in Damen 2

img 9372

Obere Reihe v.l.: Lisa Schweers, Christin Iding, Anne Deelmann, Jule Heisterkamp, Britta Artmann, Madeleine Brenner, Lena Dahlhaus, Franziska Tubes, Vito Diaferia
Untere Reihe v.l.: Stefanie Nolden, Selina Heselhaus, Ineke Fahrig, Kathrin Sprenger, Carolin Bollmann und Sonja Kraft

Drucken

Basketball-Damen 2 schlagen den Spitzenreiter

Geschrieben von Martin Klocke am . Veröffentlicht in Damen 2

Bezirksliga Damen, 7

RC Borken-Hoxfeld II - Friesen Telgte 59:52 (31:34)

Die Borkenerinnen setzten ihre Siegesserie fort und verwiesen am Wochenende sogar den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Telgte in seine Schranken. In der ersten Halbzeit konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen. Nach dem Seitenwechsel zogen die Borkenerinnen das Tempo an. Durch gute Reboundarbeit von Holdschlag und Deelmann sicherte sich der RCB immer wieder den Ball und nutzte die Chancen konsequent. Und so verließ der Remigianer-Club am Ende völlig verdient als Sieger das Parkett. RCB-Coach Vito Diaferia war hochzufrieden mit der Leistung seiner Mädels: „Wir haben uns heute weder von der Tabellenposition, noch von der Größe der Gegner einschüchtern lassen. Die Mannschaft kann stolz auf sich sein."

Damen-2

RC Borken-Hoxfeld II: Vestrick (12), Dahlhaus (7), Kraft, Deelmann (11), Sprenger, Artmann (11), Heselhaus (6), Heisterkamp (6) und Holdschlag (6)

Quelle: Borkener Zeitung vom 04.03.2015 (Autor: Dirk Rodenbusch)