Drucken

Basketball-Saison 2017/18 - Landesliga Damen

Geschrieben von Pam am . Veröffentlicht in Damen 1

Nach dem freiwilligen Rückzug aus der Oberliga gehen die Borkenerinnen nun eine Spielklasse tiefer auf Punktejagd. Mit Luisa Dirks, Lena Schulz und Pia Ulmenberg sind zunächst nur drei Spielerinnen aus der ehemaligen Oberliga-Mannschaft dabei.

Drucken

Spielbericht 2. Herren in der Bezirksliga 13

Geschrieben von Pam am . Veröffentlicht in Herren 2

TG Heiden – RC Borken-Hoxfeld 2    58:55

Mit großem Optimismus war die 2. Herrenmannschaft am Donnerstagabend zum Lokalderby nach Heiden gefahren.

Während die RC –Reserve die ersten drei Spiel zwar knapp aber letztendlich für sich entschieden hatte, so hoffte man auch in Heiden mit einem Sieg die Tabellenspitze in der Bezirksliga 13 verteidigen zu können.

Drucken

Basketball: Spielbericht der 2. Herrenmannschaft

Geschrieben von Pam am . Veröffentlicht in Herren 2

RC Borken-Hoxfeld II – SV Vorwärts Gronau 58:56

Dritter Sieg im dritten Saison für die Bezirksligamannschaft der RC – Basketballer!
Auch im zweiten Heimspiel in der Borkener Dreifachhalle konnten die Mannen um
ihren Coach und Mannschaftskapitän David Häsel den Sieg erst in den letzten
Sekunden der regulären Spielzeit sicherstellen.

Drucken

Basketball: Spielbericht von der 2. Herrenmannschaft

Geschrieben von Pamela Gleba am . Veröffentlicht in Herren 2

RC Borken-Hoxfeld 2 gegen TV Gladbeck 71:64

Nicht nur die 1. Herren- und die Damenmannschaft der Borkener feierten mit je zwei Siegen einen gelungenen Saisonauftakt.

Auch die Reserve des Borkener Landesligisten verzeichnete im zweiten Spiel der neuen Saison den zweiten Sieg.

Drucken

Basktetball: Spielbericht der U18 weiblich – Jugendoberliga

Geschrieben von Pam am . Veröffentlicht in Jugend

TV Emsdetten - RC Borken-Hoxfeld II 40:47

Im ersten Spiel der Saison musste die weibliche U18-mannschaft des RC nach Emsdetten reisen. Mit zunächst gemischten Gefühlen fuhr man ins nördliche Münster, zumal man die Spielstärke der dortigen Gastgeber nicht kannte und die Borkener Mädchen gleich auf drei leistungsstarke Spielerinnen verzichten mussten.