Döhler führt Borken zum Sieg

20180325Schwerer als erwartet taten sich die Landesliga-Basketballer vom RC Borken-Hoxfeld bei ihrem 69:62-Heimerfolg gegen Citybasket Recklinghausen III.

BORKEN. Im letzten Saisonspiel setzten sich die Landesliga-Basketballer vom RC Borken-Hoxfeld vor heimischer Kulisse mit 69:62 (29:32) gegen Citybasket Recklinghausen durch. Es war allerdings ein hartes Stück Arbeit, das die Borkener am letzten Spieltag der Saison 17/18 gegen einen Gegner abzuleisten hatten, der sogar mit einer knappen Führung in die Pause ging. Und der in der finalen Phase des letzten Viertels noch einmal bedrohlich nahe kam. Garant für den letztlich verdienten Sieg der Truppe um Kapitän Heiner Holtkamp war die gute Tagesform von Center Steffen Döhler. Der unter dem eigenen Korb mächtig aufräumte und vorne immer dann mit feinen Einzelleistungen aufwartete, wenn es für seine Mannschaft eng wurde.
Anzeige

Mit einem Dreipunkte-Wurf von Jan-Nick Nienhaus zum 19:16 für die Hausherren ging es in die zweiten zehn Minuten. In denen der RC in den letzten 180 Sekunden noch eine zwischenzeitliche Vierpunkte-Führungverspielte und zur Pause mit 29:32 hinten lag. Diesen Rückstand wandelten Holtkamp, Döhler und Nienhaus innerhalb von zwei Minuten in ein 43:35 um. Mit stattlichen zwölf Punkten Vorsprung für die Heimmannschaft ging es in das Schlussviertel. In dem 60 Sekunden vor der Schlusssirene und beim Stand von 65:56 eigentlich alles entschieden war. Doch mit zwei Dreiern kam Recklinghausen noch einmal zurück. Witterte beim 66:62 eine kleine Chance, zumindest die Verlängerung zu erreichen. Mit zwei von Stanbouli verwandelten Freiwürfen machte der RC diese gegnerischen Hoffnungen zunichte.

RCB-Hoxfeld: Christopher Remmen (3), Simon Rambo, Charbel Stanbouli (3), Magnus Fechtner (5), Steffen Döhler (18), Johann Sirenko, Heiner Holtkamp (11), Lukas Heisterkamp (4), Arthur Hampf, Jan-Nick Nienhaus (10), Franz Masser (15) und Philipp Spangemacher

Viertelergebnisse 19:16, 10:16, 25:10 und 15:20

Quelle: Borkenerzeitung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok