Drucken

Spiele gegen VCO und Rudow Berlin

Geschrieben von Frank Voots am . Veröffentlicht in Damen 1

Spiele VCO Berlin / Rudow Berlin – Skurios Volleys Borken

Für ihre ersten beiden Meisterschaftsspiele hatten die Skurios Volleys gleich die weite Reise nach Berlin anzutreten. Am Samstagmorgen um sechs ging es los. Schon in den letzten Trainingseinheiten der Woche konnten die Spielerinnen ihre Nervosität vor ihrem ersten Zweitliga-Einsatz nicht verbergen. Leider kamen dann auch noch vereinzelt kleine Verletzungen und Krankheiten dazu, so dass nicht alle Spielerinnen in Normalform antreten konnten.

Drucken

U16 verliert Krimi gegen Sorpesee

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U16 NRW

Hauchdünn verlor die U16 in der NRW-Liga ihr erstes Spiel gegen den RC Sorpesee im dritten Durchgang ncah einem hochklassigen Match mit 18:16. Im zweiten Spiel des Tages blieb man gegen VV Humann Essen mit 2:0 siegreich.

Drucken

Start 2. Bundesliga

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in Damen 1

Trainer freuen sich auf spannendste Saison in der Geschichte der 2. Bundesliga Nord Frauen

 

Die Volleyballmannschaften der 2. Bundesliga Nord Frauen kämpfen ab Samstag, 21. September, wieder um Punkte. Heiße Kandidaten im Rennen um die Meisterschaft sind der amtierende Meister TSV Bayer 04 Leverkusen sowie der VfL Oythe und SCU Emlichheim als Vorjahreszweiter bzw. –dritter. Einige Zweitligisten haben sich Erstliga-Erfahrung ins Boot geholt, den Transfercoup der Liga hat der TV Gladbeck gelandet: Mittelblockerin Lea Hildebrand kommt vom Erstligisten USC Münster.

Drucken

TC Gelsenkirchen verteidigt den Pokal

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in Berichte Volleyball

Wie schon im letzten Jahr hiess auch 2013 der Sieger des d.velop sports cup TC Gelsenkirchen. Der TCG setzte sich sowohl in der Vorrunde als auch in der Hauptrunde durch und holte den Pott. Die Borkener Teams kamen auf die Plätze vier und acht.

Drucken

Zweitliga Turnier in Erfurt erfolgreich

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in Damen 1

Am Freitagnachmittag reisten die Skurios Volleys Borken zu ihrem ersten Vorbereitungsturnier nach Erfurt. Neun Teams aus der zweiten und vier Mannschaften aus der dritten Bundesliga waren am Start, um hier ihre Form zu überprüfen. Mit der (allerdings noch verletzten) Lynn Braakhuis war der zwölfköpfige Kader des heimischen Zweitligisten komplett mit dabei.