Drucken

Hoxfelder Reserve überrollt Raesfeld

Geschrieben von Max am . Veröffentlicht in 2. Mannschaft

RC Borken-Hoxfeld II - TSV Raesfeld      5:1   (2:0)

Die Torfolge:
1:0 (20., Matthias Kittel); 2:0 (55., Foulelfmeter Patrick Vorholt); 3:0 (58., Matthias Kittel); 3:1 (60., Pascal Ludwig); 4:1 (84., Matthias Vielemeier); 5:1 (89., Jörg Rickert)

Spielnotizen: Nach dem überraschend deutlichen Heimerfolg machte Hoxfelds Trainer Jürgen Grave seinen Jungs ein Riesenkompliment: „Wir sind mit dem allerletzten Aufgebot angetreten. Was die Mannschaft dann geleistet hat, war wirklich klasse. Ich bin stolz auf die Truppe.“ Der RCB investierte bei den hohen Temperaturen mehr als die Gäste. Und weil man dann noch die Möglichkeiten sehr konsequent nutzte, war der Sieg auch in dieser Höhe nicht unverdient. TSV-Coach Norbert Wiese: „Wir haben uns in der Defensive zu viele individuelle Fehler geleistet. Das war entscheidend.“

 

Bericht der Borkener Zeitung