Drucken

Zweite erkämpft sich 3 Punkte

Geschrieben von Max am . Veröffentlicht in 2. Mannschaft

Einen wichtigen Dreier sammelte dagegen unsere 2. Mannschaft im vorgezogenen Heimspiel der A-Kreisliga 1 gegen GW Barkenberg.

Dennis Kamp (32.) und Frank Leiers (46.) bescherten den Gastgebern im Westfalia-Data-Sportpark am Freitagabend einen 2:0-Vorsprung. Kurz nach dem zweiten Treffer sprang der Ball Markus Finke im eigenen Strafraum unglücklich an die Hand. Der Schiedsrichter erkannte auf Strafstoß, den Akif Aygün zum 2:1 verwandelte (51.).

Danach verstärkten die Gäste ihre Offensive. Hoxfelds Mannschaftssprecher Dennis Schroer sprach anschließend von einem engen Spiel. In dem die Hoxfelder allerdings bei einigen Kontern auch die Möglichkeit zum dritten Treffer hatten.

Die einzige negative Nachricht aus der Mannschaft: In der 80. Minute sah Matthias Kittel die Ampelkarte. Er wird dem RC II am kommenden Wochenende beim Meisterschaftsspiel in Velen dementsprechend fehlen.