previous arrow
next arrow
Slider

Minikicker RC Borken - Hoxfeld

 

D1 RC Borken - Hoxfeld

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der RC Borken-Hoxfeld, in der Jodocus Nünning Sporthalle, den „Wissen Junioren Cup 2018“.

Der Samstag stand als erster Turniertag ganz im Zeichen des Fair-Play Modus. Getreu dem Motto „Erlebnis statt Ergebnis“ konnten hier die jüngsten Kicker, von den Minis bis zu den E-Junioren, frei von Ergebnissen und Tabellen aufspielen. Was Sie auch taten, und so konnten die zahlreichen Zuschauer auf den gut gefüllten Tribünen viele spannende und torreiche Spiele sehen, bei denen besonders die Minikicker des RC Borken-Hoxfeld, mit tollem Fußball zu

IMG-20180204-WA0011

 

Am vergangenen Sonntag fand in der Jodocus Nünning Sporthalle der erste Teil des Junioren Hallen-Cups vom RC Borken-Hoxfeld statt. Die Zuschauer und Spieler/Spielerinnen auf den gut gefüllten Rängen erlebten dabei einen kurzweiligen Tag mit vielen spannenden und fairen Spielen.

Los ging es um 8:30 Uhr mit dem Turnier der C2 Junioren. Hier wurde in einer Sechser Gruppe im Modus Jeder gegen Jeden der Turniersieg ausgespielt. Am Ende setzte sich nach spannenden und hart umkämpften Spielen der SC Reken durch. Zweiter wurde die DJK Eintracht Stadtlohn gefolgt von der JSG Erkenschwick

27331938 1961350890572325 1102019098313765657 n

 

Am Samstag nahm die U 15 der JSG am Turnier bei der DJK Eintracht Coesfeld VBRS e. V. teil. Gespielt wurde in 2 Vierer Gruppen jeder gegen jeden. Souverän erreichte man das Halbfinale mit 3 Siegen und 9:1 Toren. Im Halbfinale scheiterte man knapp am Gastgeber 1:2. Jetzt stand das Spiel um Platz 3 an. Nach regulärer Spielzeit stand es 1:1 und es ging ins 9 Meterschießen. Bei den bisherigen Vergleichen vom Punkt behielt immer der Gegner die Oberhand. Das sollte am heutigen Nachmittag anders sein, allerdings waren 8 Schützen nötig, bis die Partie zu unseren Gunsten entschieden war.

27331938 1961350890572325 1102019098313765657 n

 

Am Samstag nahm die U 15 der JSG am Turnier bei der DJK Eintracht Coesfeld VBRS e. V. teil. Gespielt wurde in 2 Vierer Gruppen jeder gegen jeden. Souverän erreichte man das Halbfinale mit 3 Siegen und 9:1 Toren. Im Halbfinale scheiterte man knapp am Gastgeber 1:2. Jetzt stand das Spiel um Platz 3 an. Nach regulärer Spielzeit stand es 1:1 und es ging ins 9 Meterschießen. Bei den bisherigen Vergleichen vom Punkt behielt immer der Gegner die Oberhand. Das sollte am heutigen Nachmittag anders sein, allerdings waren 8 Schützen nötig, bis die Partie zu unseren Gunsten entschieden war.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.