previous arrow
next arrow
Slider

Beim Auswärtsspiel in Herten dominierte die U10 von RC Borken-Hoxfeld ihre Gegner nach Belieben. u10ovsherten
Bereits nach der ersten Spielperiode führte Borken mit 19:2. Vor allem der erst siebenjährige Lucas Harbers kam mit schnellen Dribblings immer wieder zum Korb und erzielte da seine Punkte.
Am Ende konnten sich alle Kinder auf viel Spielzeit freuen und es haben sich fast alle in die Punkteliste eingetragen.

Es spielten: Weitenberg (16), Joosten (18), Weinbender (38), Harbers (14), Krüger, Haane (4), Schulz (2)

Seite 1 von 115

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.